Dieser Webauftritt verwendet Cookies. Bitte lesen Sie den Datenschutzhinweis, um mehr über Cookies zu erfahren.

Der neue Star unter den PENTAX Objektiven - HD PENTAX-D FA* 50mm F1,4 SDM AW

RICOH IMAGING präsentiert mit dem HD PENTAX-D FA* 50mm F1,4 SDM AW das neue Objektiv der Stern-Baureihe. Als Objektiv mit Standardbrennweite überzeugt es durch seine große Blendenöffnung bei herausragender Abbildungsleistung.

PENTAX Objektive der Spitzenklasse bieten ein Maximum an Leistung. Dabei gilt es, bei allen Kameras der Vergangenheit, den aktuellen Modellen und auch den künftigen Modellen die höchstmögliche Bildqualität zu liefern. Wohlwissend, dass die nächsten Kameragenerationen nochmal Steigerungen in Bildqualität und Auflösung mit sich bringen.
Es ist den Ingenieuren gelungen mit dem neusten Objektiv der Stern-Serie, dem HD PENTAX-D FA* 50mm F1,4 SDM AW, eine hervorragende Abbildungsleistung, sowie ein außergewöhnliches Auflösungsvermögen zu schaffen – und das von der Bildmitte bis zu den Rändern, auch bei offener Blende.

Dank der PENTAX-Original-Linsenbeschichtungstechnologien – einschließlich der neuesten Aero Bright-Coating II – garantiert die hochwertige HD-Beschichtung scharfe und kontrastrei-che Bilder ohne Streulicht und Geisterbilder.

Das staub- und witterungsgeschützte Gehäuse, macht das neue 50 mm Objektiv außerdem ext-rem robust, zuverlässig und langlebig für Aufnahmen auch unter widrigen Außenbedingungen.

Das HD PENTAX-D FA* 50mm F1,4 SDM AW wird ab Juli 2018 erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 1.199,- Euro bzw. 1.399.- SFr.

Mehr Information zum HD PENTAX-D FA* 50mm F1,4 SDM AW finden Sie auf der Produktseite.

Das HD PENTAX-D FA* 50mm F1,4 SDM AW in der Übersicht

•    50 mm Standardbrennweite
•    Sehr hohe Lichtstärke F1,4
•    bis F2,8 runde Blendenanordnung für ein natürliches Bokeh
•    *-Stern-Objektiv der neuen Generation
•    Hervorragende Glasqualität mit aufwändiger Aero Bright-, und HD-Vergütung gegen Streulicht für mehr Brillanz und Schärfe
•    Acht Dichtungsringe gegen Eindringen von Staub und Feuchtigkeit. SP-Vergütung ge-gen fetthaltige Rückstände auf der Frontlinse
•    Neuer Ring-SDM Autofokusantrieb, mit 7,5-fachem Drehmoment bisheriger Objektive
•    Elektromagnetische Blendensteuerung für Videoaufnahmen

Download Pressemeldung

nach oben