Dieser Webauftritt verwendet Cookies. Bitte lesen Sie den Datenschutzhinweis, um mehr über Cookies zu erfahren.

GR II Die neueste Generation der Premium-Kompaktkamera jetzt mit Wi-Fi und NFC

RICOH IMAGING präsentiert mit der GR II das neueste Modell der legendären GR-Serie mit erweiterten Funktionen sowie integrierten Wi-Fi- und NFC-Technologien. Die GR II vereint ein bewährt leistungsstarkes Ausstattungspaket mit vielen neuen Funktionen sowie der Möglichkeit zur kabellosen Vernetzung mit anderen mobilen Geräten. Wie die Vorgängerin besitzt das neueste Modell der GR-Serie einen großen APS-C-Bildsensor mit 16,2 Megapixeln, ein Objektiv mit einer Festbrennweite von 28 mm (KB äquiv.) und Spitzenlichtstärke von
F/2,8 sowie einen ultraschnellen Hochleistungsprozessor. Damit ermöglicht die GR II eine einzigartige Bildqualität und schnelle Datenverarbeitung, die man so nur von einer Spiegelreflexkamera kennt. Hinzukommt der außergewöhnliche Bedienkomfort und eine deutlich erweiterte Funktionsvielfalt in einem stabilen Gehäuse mit Aluminium-Magnesium-Legierung sowie einem absolut kompakten und zeitlosem Design. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen der umprogrammierte AWB-Algorithmus (Auto White Balance) zur Verbesserung des Weißabgleichs und weiteren Minimierung von Bildrauschen, die integrierten Wi-Fi- und NFC-Technologien (Near Field Communication) zur Bildübertragung und Kamerasteuerung, z.B. per Smartphone, sowie neue Effekt-Funktionen für die kreative Bildgestaltung.

Die GR II verbindet die Schnelligkeit und Bildqualität einer Spiegelreflexkamera mit der Handlichkeit und Flexibilität einer Kompaktkamera. So bietet diese Kamera nicht nur ungewohnte Freiräume für anspruchsvolle Fotografen, sondern eignet sich auch ideal für alle Hobbyfotografen mit hohen Ansprüchen an die Bildqualität und einem gewissen Hang zum Understatement. Denn erst wer die GR II in den Händen hatte, weiß was wirklich in einer Kompaktkamera stecken kann.

Die GR II wird ab Juli 2015 für 799,- Euro / 879.- SFr. erhältlich sein.

Die wichtigsten Merkmale der GR II auf einen Blick:

  • Neu: Neue Algorithmen zur Verbesserung des Weißabgleichs und Minimierung von Bildrauschen
  • Neu: Integrierte Wi-Fi- und NFC-Technologien zur kabellosen Bildübertragung und Kamerasteuerung inkl. einfache Bildübertragung und -organisation
  • Neu: Viele neue Effekt-Funktionen
  • Neu: Crop-Funktion für die Brennweite von 47 mm (zusätzlich zu 35 mm)
  • Neu: Zwei unterschiedliche Programmkurven für die Programmautomatik (Normal, Priorität auf kleine Blende)
  • Neu: Kompatibel mit den Blitzgeräten AF360FGZII und AF540FGZII, die als Slave-Blitze verwendet werden können
  • Lichtstarkes Objektiv mit Festbrennweite von 28 mm (KB äquiv.) und Spitzenlichtstärke von F/2,8
  • Großer APS-C-Sensor mit effektiv 16,2 Megapixel ohne Tiefpassfilter
  • Empfindlichkeit bis zu ISO 25600 bei geringem Bildrauschen
  • Sehr schneller und genauer Autofokus
  • Einschaltzeit von 1 Sek. und Auslöseverzögerung von 0,03 Sek.
  • Aufnahmen im JPEG- und im RAW-Bildformat (DNG)
  • Full-HD-Video (1.920 x 1.080 bei 30 B/Sek., im H.264 Format)
  • 3 Zoll LCD-Monitor mit einer Auflösung von 1.230.000 Dots
  • Belichtungsfunktionen: Av, Tv, TAv, P, M
  • Große Auswahl an Bildbearbeitungsfunktionen vor und nach der Aufnahme
  • Speicherkarten-Standard: SD / SDHC / SDXC / UHS-1
  • Abmessungen (B x H x T): 117 x 63 x 34,7 mm
  • Gewicht: 221 g (ohne Batterie und SD-Karte)

Mehr Information zur GR II finden Sie auf der Produktseite.

nach oben